Der Freizeitspaß für Jedermann!

Ob mit der Familie, in der Gruppe, als Betriebsausflug oder Alleine- Abenteuergolf, auch Adventure Golf genannt, ist für jedes Alter und in jeglicher Konstellation ein absolutes Erlebnis. Idyllisch und in unmittelbarer Nähe zum „Großensee“, am Nordstrand in Lütjensee/Schleushörn gelegen, hier befindet sich die 18-Loch Abenteuergolf-Anlage auf mehr als 2.000 m².

Der große Unterschied zum klassischen Minigolf besteht darin, dass auf einem speziellen Kunstrasen gespielt wird und nicht wie üblich, auf Beton. Die abwechslungsreichen Bahnen müssen von den Spielern betreten werden. Als Hindernisse dienen Baumstämme, Steine und einige Wasserpassagen. Selbst bei schlechterem Wetter ist das Spielen hier möglich, da eine Pfützenbildung wie auf Beton nicht entstehen kann.

Für das leibliche Wohl steht Ihnen ein Kiosk mit diversen Heiß- und Kaltgetränken, Eis und einer kleinen Auswahl an Speisen zur Verfügung. Eine kleine Terrasse mit Sitzgelegenheiten lädt zum Erholen ein.

Wir freuen uns, Sie ab dem 1. Mai 2016 bei uns in Lütjensee begrüßen zu dürfen.

Eindrücke unserer Abenteuerlandschaft

Öffnungszeiten

Wochentags ab 12:00 Uhr
Wochenende ab 10:00 Uhr

Preise

Besucher Preis
Erwachsene 6,50 €
Kinder/Jugendliche 5,00 €
Kinder bis 100 cm Körpergröße kostenfrei

EC- und Kreditkartenzahlung können wir aus technischen Gründen leider nicht anbieten.

Regelwerk Abenteuergolf:

1. Die Spielgruppen (Flights) können aus 1 bis 4 Spielern bestehen.
 
2. Jeder Spieler erhält einen anders gekennzeichneten Ball
 
3. Die Spieler schlagen nacheinander am Abschlag ab, das bedeutet, die Spielbahn wird erst dann betreten, wenn alle ihren Ball gespielt haben.
 
4. Die Gruppe (Flight) darf erst das Spiel auf der Bahn beginnen, wenn eine voraus spielende Gruppe die Bahn verlassen hat. Drängeln und Überholen ist nicht gestattet.
 
5. Der Spieler, dessen Ball am weitesten vom Loch entfernt ist, muss als nächstes wieder seinen Ball spielen. Also immer der Ball, der noch den größten Weg zum Loch hat, muss zuerst gespielt werden.

6. Landet der Ball im Wasserhindernis, so wird er wieder von Hand auf der nächst liegenden Stelle der Spielbahn eingesetzt. Der Spieler erhält einen zusätzlichen Schlag als Strafe.
 
7. Nach 8 Schlägen auf einer Bahn muss der Spieler die Bahn aufgeben. Für diesen Spieler wird die Bahn dann mit 10 Schlägen gewertet.
 
8. Das Ergebnis der Schläge aller Bahnen zusammen ergibt das Endergebnis, den so genannten Score. Dies nennt man auch Zählspiel.

Platzregeln:

  • Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte akzeptieren Sie die Platz- und Spielregeln.
  • Das Betreten der Anlage geschieht auf eigene Gefahr, wir übernehmen keine Haftung für Sach- oder Personenschäden. Eltern haften für Ihre Kinder.
  • Kinder unter 10 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen spielen.
  • Auf den Bahnen dürfen sich nur Spieler bewegen, die auch aktiv spielen.
  • Der Verzehr mitgebrachter Speisen und Getränke ist auf der gesamten Anlage nicht gestattet.
  • Im gesamten Spielbereich ist das Rauchen untersagt.
  • Leider ist es aus hygienischen Gründen nicht möglich, Ihren Hund mit auf den Platz zu nehmen. Ihr Hund kann jedoch direkt an der Bahn angeleint werden.
  • Für mutwillig verursachte Schäden an der Anlage und des Inventars, sowie bei Verlust oder Zerstörung des Golfzubehörs können wir Schadenersatzansprüche geltend machen.

Hier liegt unser spannendes Ausflugsziel

In der Umgebung von Hamburg:

Traumhafte Lage am Großensee

Abenteuergolf Lütjensee

Strandweg 51
22952 Lütjensee

Telefon: 04154 – 793330

info@abenteuergolf-luetjensee.de

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht